••   ••••   13. Wilhelmsburger Lesewoche Die 13.Lesewochewoche findet vom 7.11.2016 bis zum 11.11.2016 statt.Am Montag den 14.11. um 10Uhr gibt es im Bürgerhaus einen Lesewettbewerb mit anschliessender Verleihung des Preuschhof-Preises.Scliesslich, um 14Uhr spielt das "Theater Mär" das Stück "Elmar und die Farben"    ••     ••   

 

FBW bringt Bewegung in die Bildungslandschaft

 

a-fbwlogo.png

DasForum Bildung Wilhelmsburg (FBW) ist aus der Wilhelmsburger
Zukunftskonferenz entstanden.





Diese hatte im Frühjahr 2002 in ihrem Weißbuch eine übergeordnete Einrichtung gefordert, die die

Entwicklungsperspektiven von Wilhelmsburger Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
fördern soll.


Das FBW arbeitet mit einem Geschäftsführer und einer Geschäftsstelle seit demSommer 2002 und
und wurde im Wesentlichen bis zum Sommer 2015 von der Behörde für Schule und Berufsbildung unterstützt. Ab August 2015 wird das FBW als Kooperationsprojekt des Bürgerhauses und der Stadtteilschule Wilhelmsburg weitergeführt.


 

AKTUELLES :

13. Wilhelmsburger Lesewoche

„Die Insel liest“ vom 7. Bis 11. November (Zentraler Lesetag am 14.11. um 10h im Bürgerhaus Wilhelmsburg).


Lesewoche-2016-Flyer.jpg Vom 7. Bis 11. November dreht sich in den Schulen, den Bücherhallen und vielen weiteren Einrichtungen auf der Elbinsel eine Woche lang alles rund ums Lesen und Schreiben, um Bücher, Geschichten, Wörter und Sprache.

Unter dem Motto „Die Insel liest“ gibt es zahlreiche Veranstaltungen wie klassische und szenische Lesungen, Live-Hörspiel, interkulturelles Vorlesen, Kreativ-Workshops, deutsch-arabische Märchen und Musiktheater nach literarischer Vorlage.

In diesem Jahr sind dabei: Theater Mär („Elmar und die Farben“, Musiktheater),
Heribert Schulmeyer + Polizei Hamburg („Coolman und ich. Haltet den Dieb!“, Lesung mit Live-Zeichnen),
Antje von Stemm (Workshop „Pop-up-Buch“),
Theater am Strom („Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy“ und „Mein Freund Salim“, szenische Lesungen),
Matthias von Bornstädt („Nevio, die Forschermaus“, Lesung mit Experimenten),
Christian Seltmann („Ritter Kurz von Knapp“, Mitmach-Lesung und Live-Hörspiel),
Volker Präkelt („BAFF! Wissen“,
multimediale Sachbuch-Lesung),
Birgit Hasselbusch und Stefan Grothoff (Workshop Sportreporter) und Kirsten Boie („King-Kong das Fußballschwein“, Lesung).

Höhepunkt der 13. Wilhelmsburger Lesewoche ist der Zentrale Lesetag  mit dem traditionellen Lesewettbewerb der Viertklässler und der Verleihung des Preuschhof-Preises am Montag d. 14. November ab 10h im Bürgerhaus Wilhelmsburg.

Der Preuschhof-Preis für Kinderliteratur 2016 geht an Rüdiger Bertram und Heribert Schulmeyer (für das Buch „Coolman und ich. Ab in die Schule!“ aus dem Oetinger Verlag) und wird in diesem Jahr bereits zum dritten Mal von einer Kinder-Jury vergeben, an der sich mehrere Hundert Grundschüler*innen aus Wilhelmsburg und von der Veddel beteiligt hatten.
Die diesjährige Preisträgerlesung findet am Montag den 14.11. um 14.30h in der Bücherhalle Wilhelmsburg statt:
„Coolman und ich. Haltet den Dieb!“ – Lesung und Live-Zeichnen mit Heribert Schulmeyer und der Polizei Hamburg (geschlossene Veranstaltung, Presse bitte anmelden unter:  Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können )